Jumping

Kurse

Geeignet für jung und alt – auch für Anfänger.


Jumping Logo

Jumping ist ein dynamisches Fitnesstraining, auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training nutzen Sie traditionelle Aerobic-Schritte, die allerdings durch den federnden Untergrund gelenkschonender sind, als wenn Sie sie auf festem Boden ausführen. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert.


Beim Spiel mit der Schwerkraft werden mehr als 400 Muskeln ge- und entspannt - mehr als bei anderen Ausdauersportarten.


Jumping

Das Training beschränkt sich auf die Fläche des Trampolins, das ausschließlich Ihnen zur Verfügung steht. Das Jumping-Training wurde so konzipiert, dass wirklich jeder auf seine Kosten kommt. Durch die Kombination aus schnellen, sprintähnlichen und langsamen, aus dem Kraftsport stammenden Sprüngen wird die effektive Fettverbrennung des Körpers stark gefördert. Die Komplexität der Jumping–Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers und die Formung einzelner Partien. Ein wesentlicher Teil des Trainings widmet sich der körperlichen Balance, die durch das flexible Trampolin gefordert und gestärkt wird. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.


Durch regelmäßiges Jumping sind in kurzer Zeit die positiven Ergebnisse sicht- und fühlbar. Sie verbrennen dreimal so viel Kalorien wie beim Joggen, aber trotz des energetischen Trainings werden die Gelenke geschont.


Ihr Paramount Fitness & Wellness Team


Spaß an der Bewegung und ausreichend Getränke mitbringen.